English
11. Jul. bis 20. Sep. 2020

Klassiksommer Schloss Charlottenburg Open Air

11.07. - 16.08.2020

Serenade im Schlossgarten (samstags)

Verweilen Sie im Zauber des sommerlichen Abendlichts im majestätischen Schlossgarten und lassen Sie sich zur Musik von Mozart, Vivaldi, Händel und Pergolesi  vom naturverbundenen Geist der Klassik mit nächtlichen Festen bei Kerzenschein verführen. 

Das Berliner Residenz Orchester wird mit Mozarts „Kleiner Nachtmusik“ (entstanden im Sommer 1787) und weiteren romantischen Stücken die Epoche der Klassik für Sie lebendig werden lassen, in der in lauen Sommernächten oft musikalische Ständchen Liebender unter den Balkonen der Angebeteten zu hören waren.

 

Amadeus lädt ein ... (sonntags)

Als Wolfgang Amadeus Mozart 1789 "... Nun adieu - ich küsse dich Millionenmal ..." an seine Konstanze schrieb, verweilte er tatsächlich als Gast am preußischen Hof in Berlin. In diesem Sinne spielt das Berliner Residenz Orchester für Sie Mozarts schönste Stücke sowie Kompositionen von Händel und J.S. Bach in bezaubernder Atmosphäre - lassen Sie sich von der Musik in die Zeit geschriebener Liebesbezeugungen verführen und zu innigen Gedanken an Ihre Lieben inspirieren, während der Schlossgarten im milden Sommerlicht erstrahlt.

 

22.08. - 20.09.2020

Blütenzauber der Musik (samstags)

Begeben Sie sich auf eine traumhafte Reise durch einen prächtigen musikalischen Sommergarten, in dem das Berliner Residenz Orchester virtuos die schönsten Naturvertonungen aus Barock und Klassik auf magische Weise erblühen lässt.

Wenn in Vivaldis Motette für Sopran "canta in prato, ride in monte" Nachtigallengesänge erklingen, werden Sie sich in eine zauberhafte Welt versetzt fühlen, in der Musik und Natur gleich Schmetterlingen oder Sommerelfen alle Ihre Sinne berühren.

 

Musikalische Zeitreise (sonntags)

Während die Schwalben um die Schlossmauern jagend den Sommer feiern, laden wir Sie im majestätischen Garten zu einer musikalischen Reise durch die Epochen des Barock und der Klassik ein, deren Musik oft von der Natur mit ihrer lebhaften Üppigkeit inspiriert war, wie in den Stücken von Boccherini und Mozart zu erleben ist. Auch viele Kompositionen für die damals üblichen Hoftänze zu sommernächtlichen Festen lassen in unserer Fantasie das Bild von tanzenden Schlossfeen erstehen. Lassen Sie sich von dieser romantischen Atmosphäre mitnehmen und verzaubern. 

 

 

 

++ Bei Regen findet das jeweilige Konzert im Ostflügel der Großen Orangerie Schloss Charlottenburg statt. ++

Programmablauf

samstags
19:00 UhrEinlass zum Konzert
19:30 UhrKonzertbeginn
sonntags
16:00 UhrEinlass zum Konzert
16:30 UhrKonzertbeginn

Geschenkgutscheine

Verschenken Sie gemeinsame Zeit bei einem Dinner & Konzert des Berliner Residenz Orchesters im Schloss Charlottenburg.