English
8. Mai 2021

Klassik Open Air Jagdschloss Grunewald - Musikalische Frühlingsblüten des Barocks

Das Berliner Residenz Orchester lädt inmitten der frühlingsbunten Natur zu einer musikalischen Reise durch die Epochen des Barocks und der Klassik ein.

So wie der Frühling die Natur mit strahlenden Blütenmeeren, fröhlichem Vogelgesang und dem Rauschen der Bäche zu den ersten Sonnenstrahlen erwachen lässt, feierten die Menschen zu allen Zeiten den Wandel der Jahreszeiten mit Festen und Tänzen. Auch in der höfischen Musik des Barocks wurden Komponisten stark von der Natur mit ihrer lebhaften Üppigkeit inspiriert – unter diesem Einfluss entstanden viele der damals üblichen Hoftänze für Feste unter freiem Himmel.

Das Berliner Residenz Orchester mit seinem virtuosen Spiel läßt mit Boccherini´s Menuett und der „Chaconne“- Ouverture aus J.B. Lully´s „L´amour medecin“ die Atmosphäre dieser Feste in der Natur für Sie lebendig werden. Lassen Sie sich von der romantischen Stimmung und den ersten Sonnenstrahlen verführen – vielleicht erscheinen gar frühlingshafte Feen, die zur Musik um die alten Gemäuer schweben….

Programmablauf

18:00 Uhr Einlass
18:30 Uhr Konzertbeginn
Die Sitzplätze werden Ihnen durch unser Personal zugewiesen.

Geschenkgutscheine

Verschenken Sie gemeinsame Zeit bei einem Dinner & Konzert des Berliner Residenz Orchesters im Schloss Charlottenburg.